Home | 

Distressed M&A – Besonderheiten und Stolpersteine bei einem Erwerb aus einem Sanierungsverfahren

Distressed M&A – Besonderheiten und Stolpersteine bei einem Erwerb aus einem Sanierungsverfahren

News
Kategorien
Kontakt

Distressed M&A – Besonderheiten und Stolpersteine bei einem Erwerb aus einem Sanierungsverfahren

Am 23. November 2022 fand eine Veranstaltung zum Thema “Distressed M&A – Besonderheiten und Stolpersteine bei einem Erwerb aus einem Sanierungsverfahren” gemeinsam mit den Expertinnen und Experten von E+H und TPA statt. Für all diejenigen, die live nicht live dabei sein konnten, bieten wir nun eine vierteilige Webcast-Serie zu diesem spannenden Thema an!

Durch diesen vierteiligen Webcast begleiten Sie:

Durch diesen vierteiligen Webcast begleiten Sie:

  • Alric A. Ofenheimer von E+H
  • Helena Neuner von E+H
  • Peter Ruland von TPA
  • Helmut Beer von TPA

Intro: Besonderheiten und Stolpersteine bei einem Erwerb aus einem Sanierungsverfahren

Folge 1: Transaktionsstruktur aus steuerlichen Gesichtspunkten - Helmut Beer TPA

Folge 2: Transaktionsstruktur aus rechtlichen Gesichtspunkten - Helena Neuner E+H

Folge 3: Sanierungsgewinnbesteuerung - Peter Ruland TPA

Folge 4: Besonderheiten bei Sanierungsverfahren - Alric A. Ofenheimer E+H

Hier finden Sie die gesamte Präsentation als Download:

Kontaktieren Sie

Ähnliche Beiträge

Ihr Abonnement

Als TPA Group bemühen wir uns, unseren Kund*innen umweltfreundliche Produkte zur Verfügung zu stellen. Daher können Sie alle unsere Publikationen als digitales PDF herunterladen.

This site is registered on wpml.org as a development site.