Hauptwohnsitzbefreiung – Was ist das?

| Lesedauer: 2 Min

Sie haben vor, ein Haus oder eine Wohnung zu verkaufen? In diesem Fall ist es wichtig für Sie, zu klären ob für den Verkauf Steuern (Immobilienertragsteuer oder ImmoESt) zu zahlen sind. TPA Steuerberater Sebastian Haupt erklärt die Hauptwohnsitzbefreiung in diesem kurzem Video:

Update 2019: TPA erklärt die Hauptwohnsitzbefreiung

Mit dem Abspielen des Videos erklären Sie sich mit den Google Nutzungsbedingungen einverstanden, und, dass Sie unsere Datenschutzerklärung mit den Cookie Bestimmungen gelesen haben.

Das Video wurde im Jänner 2019 upgedatet.

Was ist die Hauptwohnsitzbefreiung?

Die Hauptwohnsitzbefreiung – klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: Was ist dem Verkäufer wichtig, wenn er seinen bisherigen Hauptwohnsitz verkauft? Dass der Erlös steuerfrei bleibt.

Für diese gewünschte Steuerbefreiung gibt es bestimmte Voraussetzungen:

1. Der Verkäufer muss das Haus oder die Wohnung in der er lebt seit Anschaffung für mindestens zwei Jahre durchgehend als Hauptwohnsitz genutzt haben

2. Das Haus oder die Wohnung ist innerhalb der letzten zehn Jahre vor dem Verkauf für mindestens fünf Jahre lang durchgehend als Hauptwohnsitz genutzt worden.

Wichtig, um die Steuerbefreiung in Anspruch nehmen zu können: In beiden Fällen geht es um zeitliche Fristen. Die müssen sehr genau geprüft werden. Sollte die Hauptwohnsitzbefreiung nicht zur Anwendung kommen, muss der Verkaufserlös versteuert werden.

Was ist denn eigentlich ein Hauptwohnsitz?

Dazu zählen im klassischen Sinn das Haus oder die Eigentumswohnung, in der man lebt. Und wann lohnt es sich, die Hauptwohnsitzbefreiung genauer zu betrachten? In der Praxis in vielen Fällen – etwa, wenn man die Wohnung von den Eltern erbt. Oder auch, wenn man den Zweitwohnsitz verkaufen möchte.

Sie haben eine Frage zu Immobilien & Steuern oder zur Hauptwohnsitz-Befreiung?

Kontaktieren Sie unseren Steuer-Experten per Email

 

Wann Sie Ihre Immobilien steuerfrei verkaufen können, beschreibt Sebastian Haupt anhand einfacher Beispiele hier im zweiten Video:

Hauptwohnsitzbefreiung anhand einfacher Beispiele erklärt

Was ist die Hauptwohnsitzbefreiung? TPA Steuerberater erklären es anhand von Beispielen im Video!

Wie Sie beim Haus- oder Wohnungsverkauf einfach Steuern sparen können! Sie haben ein Haus geerbt, das sie jetzt verkaufen wollen? Sie wollen in Ihre Ferienwohnung ziehen? TPA Experte und Steuerberater Sebastian Haupt zeigt verständlich mit kurzen Beispielen, wie Sie keine (Immobilienertrag-)Steuer beim Hausverkauf in Österreich zahlen. Wann und wie funktioniert die Hauptwohnsitzbefreiung?

 

TPA erklärt“ ist eine Video-Reihe, die komplexe steuerliche Sachverhalte auf einfache, verständliche Art darstellt. Die Protagonisten der Videos sind unsere Fachexperten.

Mehr zur Hauptwohnsitzbefreiung

Kontaktieren Sie