Online-Tool für Gründer: Der TPA Rechtsformrechner

29. August 2019

Das Steuerberatungsunternehmen TPA stellt auf seiner Website den Rechtsformrechner zur Verfügung. Das Online-Tool ermittelt für Gründer und Unternehmen, welche Rechtsform die bestmögliche für sie ist.

Einzelunternehmen, KG, OG, GmbH oder AG?

Ob Einzelunternehmen, KG, OG, GmbH oder AG – wer ein Unternehmen gründet, muss sich für eine rechtliche Gestaltungsform entscheiden. Welche im Einzelfall die richtige ist, hängt stark von den Rahmenbedingungen und den gesetzten Unternehmenszielen ab. Um die spezifischen Herausforderungen und Steueroptimierungs-Potenziale abzuwägen, hat TPA ein kostenloses Online-Tool, den Rechtsformrechner, entwickelt.

Ab wann ist die Gründung einer GmbH sinnvoll?

Mit wenigen Basiseingaben, zeigt ihnen das Tool ihre steuergünstigsten Möglichkeiten und hilft ihnen damit auch bei der Strategiefindung. Beispielsweise, ab welcher Gewinnhöhe die Gründung einer GmbH sinnvoll für Sie wäre. Der TPA Rechtsformrechner funktioniert auf allen Screens und kann auch einfach mit dem Smartphone bedient werden. Die Ergebnisse können Sei sich einfach per Mail zusenden.

TPA Rechtsformrechner: Die optimale Rechtsform für ihr Unternehmer: GmbH, EP oder Personengesellschaft? rechnet sich die GmbH für Unternehmensgründer?

Die Unternehmensziele sind ausschlaggebend

Wolfgang Piribauer, Steuerberater und Partner bei TPA, hat – basierend auf seiner langjährigen Erfahrung mit Gründungen und Umstrukturierungen – federführend den Rechtsformrechner entwickelt. „Unternehmensgründer sollten sich Gedanken machen, welche Unternehmensziele sie anstreben und sich danach für die Rechtsform entscheiden, die diesen Zielen am besten entspricht.“

Unternehmer: Was bringt ein Rechtsform-Wechsel?

Allerdings: Überlegungen zur Rechtsform sind auch für bestehende Betriebe interessant. Wolfgang Piribauer dazu: „Wachstum und strukturelle Veränderungen in einem Unternehmen sind Faktoren, die einen Rechtsform-Wechsel nahelegen können. Wenn ein Unternehmen nicht in seiner optimalen Rechtsform ist, kann eine Änderung große steuerliche Vorteile mit sich bringen.“ Der Rechtsformrechner wird laufend aktualisiert, so dass jeweils die aktuellen Steuersätze in Österreich bei dem Vergleich der unterschiedlichen Rechtsformen herangezogen werden.

TPA Tipp für Unternehmensgründer

Beachten Sie, dass der Online Rechner nicht auf alle Gegebenheiten eingehen kann, und die Ergebnisse nur eine erste grobe Übersicht geben, welche Rechtsform für Ihr Unternehmen die passende ist. Besprechen Sie Ihre Ideen und Ergebnisse des Rechtsformrechners einfach mit unseren Experten bei einem kostenlosen Beratungsgespräch! Unsere Experten blicken auf viele Jahre Praxis und unzählige Unternehmensgründungen und -umgründungen zurück, und finden so auch für Sie die richtige Unternehmensform!

Zum TPA Rechtsformrechner

 

Kontaktieren Sie