TPA

TPA Gruppe: EXPO REAL der Rekorde

10.10.2017

Die TPA Gruppe war auch heuer mit großem Erfolg – und mit einigen Premieren – auf der Expo Real in München vertreten.

Die 20. Ausgabe der „Expo Real“ von 4.-6. Oktober in München war in mehrfacher Hinsicht eine Messe der Rekorde: Insgesamt 2.003 Aussteller aus 35 Ländern waren präsent – um 13% mehr als im Jahr davor. Die Besucherzahl stieg um 6% auf 41.500. Damit stellte die Expo Real auch heuer ihre führende Rolle als größte B2B Messe für Immobilien und Investitionen in Europa eindrucksvoll unter Beweis.

Baker Tilly und TPA gemeinsam: Größer & Internationaler

Auch für die TPA Gruppe war der Messeauftritt in mehrfacher Hinsicht „rekordverdächtig“: Erstmals war TPA gemeinsam mit dem internationalen Baker Tilly Netzwerk, dem TPA seit 2016 angehört, an einem deutlich vergrößerten Stand vertreten. Beraterinnen und Berater aus insgesamt 23 Ländern standen für fachlichen Austausch bereit. Neben den 11 Ländern, in denen TPA vertreten ist, waren dies unter anderem Deutschland, Großbritannien, Russland, Spanien, die Ukraine und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Dass die Zusammenarbeit TPA – Baker Tilly bereits nach einem Jahr zur Erfolgsgeschichte wurde, bestätigte Wolfgang Richter, Co-Managing Partner von Baker Tilly Deutschland: „Diese Kooperation ist schon nach kurzer Zeit unglaublich erfolgreich – nicht zuletzt, weil TPA gerade im Immobilienbereich sehr stark etabliert ist.“

Video vom Expo Real Besuch 2017

(Video: Immoflash)

Immoblien-Ausblick: Fokus auf Digitalisierung

Die Strukturierung und Umsetzung komplexer Immobilienprojekte – Fachgebiet der Immobilienexperten der TPA Gruppe – war besonders gefragtes Thema bei den Gesprächen mit Messebesuchern. Aber auch digitale Produkte und Services standen heuer verstärkt im Fokus des Interesses.

„Das Thema Digitalisierung wird in den nächsten Jahren die Immobilienbranche – so wie andere Branchen auch – sehr bewegen“, ist Karin Fuhrmann, Top-Immobilien-expertin und Partnerin von TPA überzeugt. „Darüber hinaus werden aber auch neue Assetklassen eine große Rolle spielen: So wie Studentenwohnungen bereits eine sind, sollten auch Wohnungen für ältere Menschen zunehmend interessant für Investoren werden“, so die Expertin.

Eine Verkostung von exklusiven Bründlmayer-Weinen am 5. Oktober rundete den TPA Messeauftritt in München ab und wurde ebenfalls zum „Publikumsmagneten“ am Stand der TPA Gruppe und von Baker Tilly.

Das war die Expo 2017 in Bildern

(Fotos: TPA)

Presseaussendung zum Download:

Download TPA Presseaussendung "TPA Gruppe: EXPO REAL der Rekorde"